Willkommen

Herzlich willkommen

auf der Homepage des TTC Altena

                                                                                              Besucherzahl 71569

 



 

Kreispokalsieger 2016 (03.12.2016 16:13:00)

Der TTC Altena II ist gestern Abend Kreispokalsieger bis Verbandsliga geworden. Der TTC bezwang den TuS Halver mit 4:2 und sicherte sich in der Aufstellung Wilfried Lieck, Peter Hufeisen und Sven Jakubeit den Titel.
Zu Beginn ging Halver durch einen 3:1 Erfolg von Born über Hufeisen in Führung. Lieck glich für den TTC aus, in dem er Scheffzik mit 3:1 bezwingen konnte. Jakubeit musste dann durch ein 0:3 gegen Pawlowske, die neuerliche Führung für Halver zu lassen. Doch die Altenaer kamen zurück, im Doppel gab es einen Fünfsatzkrimi mit dem besseren Ende für Lieck/Hufeisen gegen Born/Scheffzik. Das war der 2:2 Ausgleich. Danach entzauberte Wilfried Lieck seinen Gegenüber Markus Born mit 3:0 Sätzen. Somit konnte Peter Hufeisen mit einen Sieg gegen Rene Pawlowske den Pokaltriumph einfahren. Nach den ersten beiden Sätzen stand es eins zu eins, doch Peter Hufeisen drehte in den folgenden Sätzen nochmal mächtig auf und gewann mit 11:6 und 11:7 die Sätze drei und vier. Damit war der viel umjubelte Pokalsieg in trockenen Tüchern.

TTC ALTENA II: Lieck 2:0, Hufeisen 1:1, Jakubeit 0:1
Doppel: Lieck/Hufeisen 1:0

Herzlichen Glückwunsch