Willkommen

Herzlich willkommen

auf der Homepage des TTC Altena

                                                                                              Besucherzahl 47825

 



 

Vereinsmeisterschaften (25.01.2017 18:12:03)

Am letzten Samstag fanden die diesjährigen Vereinsmeisterschaften statt. In der Halle des Burggymnasiums spielten 16 Teilnehmer die neuen Vereinsmeister aus. Bei den Herren wurden zunächst die Doppel zugelost und dann im Modus - Jeder gegen Jeden - ausgespielt. Den Titel sicherte sich ungeschlagen Frank Sänger und Christian Stede. Auf Platz 2 folgten Andreas Grywatz und Uwe Kleff. Den dritten Platz sicherten sich Lucas Kehl und Dominik Steinkusz. Im Einzel wurde zunächst in zwei Gruppen gespielt, wobei sich die Ersten und Zweiten für das Halbfinale der Herren-A Klasse qualifizierten. Die dritt- und viert Platzierten kämpften im Anschluß um den Titel der Herren-B Klasse.
Am Ende setzte sich in der Herren-A Klasse Frank Sänger durch, und gewann nach dem Doppeltitel auch den Vereinsmeistertitel im Einzel! Im Endspiel setzte sich Frank gegen seinen Mannschaftskameraden Sven Jakubeit durch. Den dritten Platz errang Ralf Springob.
Bei den Herren-B landete Andreas Grywatz auf Platz eins, gefolgt von Lucas Kehl und Uwe Kleff.
Bei den Schülern wurde wie im Doppel "Jeder gegen Jeden" gespielt. Vereinsmeister wurde ohne Niederlage Patrick Sänger! Damit standen diesmal Vater und Sohn als Sieger fest. Den zweiten Platz bei den Schülern belegte der jüngere Bruder Marc-Leon Sänger vor Louis Lehmkuhl.