Herzlich willkommen

auf der Homepage des TTC Altena

                                                                                              Besucherzahl 98724

 

 


Das nächste Heimspiel

 

 

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

 

 

   :

 

 

 

 

 

Tischtennis Regionalliga-West

Sonntag, 28.01.2018 in der Sauerlandhalle / Altena

Beginn: 14:00 Uhr - Einlass: ab 13:00 Uhr   //   Eintritt frei


 

TTC IV erkämpf sich einen Punkt (04.09.2017 22:28:39)

1.KK: TTSG Lüdenscheid V - TTC ALTENA IV 8:8


Unsere vierte Mannschaft erkämpfte sich gestern den ersten Punkt im Abenteuer 1.Kreisklasse. Etwas begünstigt durch drei kampflose Punkte und einen sehr stark aufspielenden Christian Stede reichte es in der Bergstadt zum Remis. Nach den Doppeln lag der TTC mit 1:2 zurück. Kehl gewann dann kampflos gegen Elsesser zum 2:2. Es folgte eine knappe Niederlage von Sven Bartels und ein 1:3 von Uwe Kleff. Lüdenscheid lag also wieder mit 4:2 vorn. Danach folgten zwei Fünfsatzkrimis mit, die jeweils in beide Lager ausschlugen. Gerd Schröder brachte unser Team mit dem 11:9 wieder ran, ehe unser Youngster Patrick Sänger mit 9:11 das Nachsehen hatte. Christian Stede bezwang dann Peukert deutlich zum 4:5 Zwischenstand. In der zweiten Einzelrunde wurden an allen Paarkreuzen die Punkte geteilt, so dass Lüdenscheid mit einer 8:7 Führung ins Schlussdoppel ging. Doch Bartels/Stede behielten die Nerven und die sorgten mit 11:9, 11:8 und 11:7 für den umjubelten Punktgewinn zum Unentschieden.

TTC : Bartels/Stede 2:0, Kehl/P.Sänger 0:1, Kleff/Saathoff 0:1
Bartels 1:1, Kehl 1:1, Schröder 1:1, Kleff 1:1, Stede 2:0, P.Sänger 0:2