Willkommen

Herzlich willkommen

auf der Homepage des TTC Altena

                                                                                              Besucherzahl 28434

 


Das nächste Heimspiel

 

 

 

   :

 

 

 

Tischtennis Oberliga-West

Sonntag, 19.03.2017 in der Sauerlandhalle / Altena

Beginn: 14:00 Uhr - Einlass: ab 13:00 Uhr   //   Eintritt frei


 

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 >

TTC-Talente bei der Schülerrangliste erfolgreich (11.12.2016 20:47:38)

Rangliste der Schüler in Lüdenscheid und Werdohl

Bei den an diesem Wochenende ausgetragenen Rangliste der Schüler waren zahlreiche TTC Talente im Einsatz.
In der Schüler A Vorrangliste waren die TTC Youngster Patrick Sänger, Justin Ritter und der kurzfristig eingesprungene Marc-Leon Sänger im Einsatz. Patrick Sänger qualifizierte sich als zweiter seine Gruppe für die Endrangliste der A-Schüler am nächsten Wochenende. Für Marc-Leon Sänger reichte es knapp nicht für die Qualifikation. Justin schied leider aus, konnte aber weiter sehr wichtige Wettkampfpraxis sammeln. (mehr lesen...)

 
TTC Youngster bei den WTTV Jugend Einzelmeisterschaften (11.12.2016 20:14:21)

 

Am Wochenende 17/18. Dezember geht es für unseren Youngster Nils Maiworm zu den Westdeutschen Jugend-Einzelmeisterschaften. In Warburg wird das Turnier über die Bühne gehen. Nils gehört sicherlich zum erweiterten Favoritenkreis, aber die Konkurrenz wird sehr stark sein. Der Sieger bekommt ein Ticket für die Deutschen Jugendmeisterschaften im April in Kirn.

Der TTC wünscht Nils viel Erfolg!!

  (mehr lesen...)

 
TTC siegt im Verfolgerduell (10.12.2016 15:59:36)

Oberliga: TTC Altena - BV Borussia Dortmund II     9:6

Das letzte Hinrunden Heimspiel bot den Zuschauern nochmal Tischtennis vom Feinsten. Ein echter Kracher zum Jahresabschluß, mit dem besseren Ende für den TTC Altena. Mit 9:6 Erfolg gegen den BVB II konnte der zweite Platz gefestigt werden und die Dortmunder auf Distanz gehalten werden.
Der TTC profitierte ein wenig davon, das Dortmunds Nummer zwei Tran Le Vu verletzungsbedingt nicht antreten konnte und somit drei Punkte kampflos an die Burgstädter gingen. Somit führte der TTC nach den Doppeln mit 2:1. Neben dem kampflosen Punkt von Katus/Zielinski, punkteten noch Karakulak/Maiworm durch ein starkes 3:1 gegen das Dortmunder Spitzendoppel Qi/Potthoff. Wloczko/Wierzchowski mussten sich danach mit 1:3 gegen Fadeev/Kizilates gechlagen geben. (mehr lesen...)

 
Einen großen Dank an unseren neuen Trikotsponsor (04.12.2016 20:31:38)

Im Rahmen des letzten Heimspiel diesen Jahres, bedankte sich unser erster Vorsitzender Ralf Springob (ganz rechts), auch nochmal offiziell bei unserem neuen Trikotsponsor Bernd Falz (zweiter von rechts) von der Firma CLAAS/KLINCKE Drahtwerke für die Unterstützung. (mehr lesen...)

 
Drei Neuzugänge für den TTC Altena (04.12.2016 20:09:21)

Wir freuen uns sehr drei neue Spieler zur Rückrunde 2016/17 beim TTC Altena begrüßen zu dürfen.

Vom Tabellenführer der Bezirksliga, TTV Letmathe, wechselt deren Spitzenspieler Kolawole Oladapo zu uns. Kolawole erspielte bis jetzt eine lupenreine 18:0 Bilanz am oberen Paarkreuz der Bezirksliga. In der Rückrunde wird er der neue Spitzenspieler der zweiten Mannschaft des TTC und wird versuchen, mit dem Tabellenführer der Bezirksklasse 3 aufzusteigen.

Kevin Maiworm ist Neuzugang Nummer zwei. Kevin ist der ältere Bruder von Nils aus dem Oberligateam des TTC Altena. Bis jetzt spielte Kevin bei seinem Heimatclub TuS Neuenrade, in dieser Saison beim TuS III in der 2.Kreisklasse und erspielte dort eine 14:0 Bilanz. Kevin wird vermutlich für den TTC Altena III in der 1.Kreisklasse spielen und eine Verstärkung für die Mannschaft sein.

Als dritten Neuzugang dürfen wir Christian Stede begrüßen. Christian hat länger nicht am Spielbetrieb teilgenommen, möchte aber jetzt wieder Fuss fassen. Er trainiert schon länger bei uns mit und wir freuen uns das Christian nun für Altena antritt. Sein letzter Verein war die TTG Menden.

HERZLICH WILLKOMMEN BEIM TTC ALTENA

  (mehr lesen...)

 
Kreispokalsieger 2016 (03.12.2016 16:13:00)

Der TTC Altena II ist gestern Abend Kreispokalsieger bis Verbandsliga geworden. Der TTC bezwang den TuS Halver mit 4:2 und sicherte sich in der Aufstellung Wilfried Lieck, Peter Hufeisen und Sven Jakubeit den Titel.
Zu Beginn ging Halver durch einen 3:1 Erfolg von Born über Hufeisen in Führung. Lieck glich für den TTC aus, in dem er Scheffzik mit 3:1 bezwingen konnte. Jakubeit musste dann durch ein 0:3 gegen Pawlowske, die neuerliche Führung für Halver zu lassen.

  (mehr lesen...)

 
Zweite bleibt ungeschlagen (02.12.2016 00:00:00)

Toller Hinrundenabschluss für TTC II

TTC Altena II - TV Westig 9:3

Die zweite Mannschaft des TTC Altena geht als ungeschlagener Tabellenführer in die Weihnachtspause. Im letzten Hinrundenspiel wurde am Donnerstag der Rangvierte der Bezirksklasse, TV Westig, sicher mit 9:3 distanziert. (mehr lesen...)

 
Das Verfolgerduell in der Oberliga West (28.11.2016 22:33:29)

Oberliga: TTC Altena - BV Borussia Dortmund II
Am kommenden Sonntag findet um 14:00 in der Sauerlandhalle das Verfolgerduell der Tischtennis Oberliga West statt. Zu Gast ist die Reserve von Borussia Dortmund. Beide Teams mussten bislang nur bei Tabellenführer aus Düsseldorf Feder lassen und befinden sich mit jeweils 2 verlust Punkten auf den Plätzen zwei und drei. Die Dortmunder verfügen über eine erfahrene und ausgeglichene Mannschaft. Allen voran der chinesische Spitzenspieler, Wencheng Qi, verfügt über reichlich 2. Liga Erfahrung und erspielt in dieser Saison bislange eine starke 9:2 Bilanz am vorderen Paarkreutz.

  (mehr lesen...)

 
TTC fährt souveränen Auswärtssieg ein (28.11.2016 22:28:01)

Oberliga: SV DJK Holzbüttgen - TTC Altena   3:9

Der TTC Altena nahm am vorletzten Hinrundenspieltag, ungefährdet die Auswärtshürde in Holzbüttgen. Mit 9:3 konnte der Gastgeber bezwungen werden. Nach den Doppeln lag der TTC mit 2:1 in Front.Katus/Zielinski und Wloczko/Wierzchowski gewannen jeweils 3:0.Das Doppel Karakulak/Lieck unterlag dagegen mit 3:2, gegen das Spitzendoppel der Gastgeber Li/Beumers.Holzbüttgen konnte danach auf 2:2 ausgleichen, da Li gegen Ara Karakulak mit 3:2 triumphierte. (mehr lesen...)

 
Maiworm verpasst die direkte Qualifikation zu den Top 12 (28.11.2016 22:19:52)

Maiworm auf Platz 9 bei den Jungen Top 24

Nils Maiworm erreichte am vergangenen Wochenende in Wiesbaden, den 9.Platz beim Jungen Top24 DTTB Ranglistenturnier. Damit hat er zwar nicht die direkte Qualifikation für das Top12 Turnier erreicht, darf aber noch hoffen dabei zu sein. In seiner 6er Vorrundengruppe wurde Nils vierter. In der Endrunde gewann Nils dann mit 3:2 gegen Benno Oehme, und musste danach gegen den deutschen Schülermeister Jannik Xu ran. Maiworm spielte stark auf, musste sich am Ende aber knapp mit 2:3 geschlagen geben.Dadurch verpasste Nils die direkte Qualifikation, und spielte um die Plätze 9-12. Hier bezwang er zunächst Tom Mykietyn mit 3:1 und anschließend Alexander Gerhard. Was am Ende zu Platz 9 reichte. (mehr lesen...)

 

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 >