Willkommen

Herzlich willkommen

auf der Homepage des TTC Altena

                                                                                              Besucherzahl 47825

 



 

TTC II übernimmt Tabellenführung (14.11.2016 20:20:18)

Bezirksklasse: TT-Team Hagen II - TTC Altena II 5:9

Nach dem hart umkämpften 9:5 Auswärtserfolg gegen die Reserve des TT-Team Hagens, ist der TTC Altena II wieder Tabellenführer der Bezirksklasse 3. Der TTC musste auf Rudolf Herzog und "Bräutigam" Marc Schöllhammer verzichten. Für die beiden spielten diesmal Lucas Kehl und Peter Hufeisen mit.
Aus den Doppeln sprang eine 2:1 Führung heraus, da zunächst Jakubeit/Kehl gegen das Hagener Spitzendoppel knapp mit 2:3 verloren. Lieck/Cortese konnten sich knapp mit 3:2 Sätzen behaupten und das Doppel 3 Sänger/Hufeisen gewann klar in drei Sätzen. Am oberen Paarkreuz drehte Anthony Cortese einen 1:2 Satzrückstand, noch in einen 3:2 Erfolg. Wilfried Lieckerhöhte durch ein ungefährdetes 3:0 auf 4:1 für Altena.Doch Hagen kam nochmal heran. In der Mitte gab es für den TTC eine ungewohnte Nullrunde, Sven Jakubeit verlor 0:3 gegen Espig, und Frank Sänger musste seinem "Angstgegner" Borlinghaus nach fünf Sätzen gratulieren. Hinten kam Lucas Kehl mit den Aufschlägen seines Gegners nicht zurecht und unterlag mit 0:3. Peter Hufeisen gewann trotz langer Spielpause klar mit 3:0. Also stand es nach der ersten Runde 5:4 für die Burgstädter. Vorne erhöhten nun Wilfried und Tony auf 7:4. Frank und Peter machten mit ihren drei Satzerfolgen am Ende den 9:5 Auswärtserfolg perfekt, sodass die zweite Niederlage von Sven zu verschmerzen war.

TTC Altena II: Doppel: Lieck/Cortese 1:0, Jakubeit/Kehl 0:1, Sänger/Hufeisen 1:0
Lieck 2:0, Cortese 2:0,J akubeit 0:2, Sänger 1:1, Hufeisen 2:0, Kehl 0:1